EINFACH + NATÜRLICH + NACHHALTIG

Wir dürfen unsere Berufung leben - gestalten an der Mühle einen Ort, an dem wir einfach, natürlich und nachhaltig leben.

Mit EINFACH verbinden wir leicht - gelassen - franziskanisch -leidenschaftlich und "weniger ist mehr".

NATÜRLICH in dem Verständnis von ursprünglich - wertvoll -vielfältig. Deshalb bauen wir Obst & Gemüse selber an, verwenden biologische, unverarbeitete Produkte und ernähren uns vorwiegend vegetarisch.

NACHHALTIG leben bedeutet für uns, wir gehen ehrfürchtig mit der Schöpfung um, bewahren und achten die Schätze der Natur. Im Sinne der nachfolgenden Generationen gestalten wir ein Lebensmodell, welches generativ - alternativ - ökologisch - bewusst und  solidarisch ist.

Bernadett Hellwig

geb.1969, drei  erwachsene  Söhne

1996 Studium Dipl.-Ing. Krankenhaustechnik-Management

2001-2009 beschäftigt am Universitätsklinikum Gießen

2008 Promotion zum Dr. der Humanbiologie an der Justus-Liebig- Universität Gießen /
Fachbereich Medizin / Fachgebiet Klinische Informatik, Andrologie

2010 Vollzeitausbildung und Prüfung zum Heilpraktiker an den Deutschen Paracelsus-Schulen Gießen

Seit 2010 als Heilpraktikerin in eigener Praxis tätig

Thomas Hellwig

 geb. 1968, drei Söhne


1987 Studium an der Universität Ilmenau, Dipl.-Ing. Biomedizinische Technik und Medizinische Kybernetik


1992 - 2015 im Vertrieb und Management der  Siemens AG

Seit 2009  Yogalehrer

2015 Aufgabe der Vertriebstätigkeit, um sich voll den neuen Herausforderungen der Neue Mühle zu widmen

2015-2017 Ausbildung "Coaching mit System und Spiritualität" an der katholischen Bildungsstätte Ohrbeck

Seit 2017 selbständig als systemischer Coach und Yogalehrer,  Dozententätigkeit